Thaining

Ortswappen
Ortswappen

Thaining ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Reichling.

____________________________________________________________

 

Wappen: Die Wappenbeschreibung lautet: In Silber über grünem Dreiberg schwebend ein schwarzes Mühlrad. [mehr]

Thaining ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Reichling.

 

Geografie

 

Thaining liegt in der Region München, etwa 15 km westlich des Ammersees. Es existiert nur die Gemarkung Thaining. Ferner gibt es den Weiler Ziegelstadl.

 

Geschichte

 

Thaining gehörte zum Rentamt München und zum Landgericht Landsberg des Kurfürstentums Bayern.

 

Einwohnerentwicklung

 

Auf dem Gebiet der Gemeinde wurden 1970 629, 1987 dann 846 und im Jahr 2000 892 Einwohner gezählt.

 


[Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Thaining (2012)]

Suche:

 

  • Lercher in Dornstetten, Kaufbeuren
  • Jocher in Epfach

 

Fotos der Gräber von

  • Doschek (Peißenberg)
  • Widmann (Landsberg, Thaining)
  • Jocher (Epfach, Hohenpeißenberg, Peiting)
  • Lercher (Asch, Dornstetten, Peißenberg)